Liebe AfD,

im frischgeleakten Grundsatzprogramm warnt ihr vor importierten kulturellen Strömungen: Sie bedrohen die deutsche Leitkultur! Diese speise sich aus drei Quellen:
1. der Überlieferung des Christentums
2. den antiken Wurzeln der wissenschaftlich-humanistischen Tradition
3. dem römischen Recht
Alle drei sind also – merkt ihr selbst, oder? – importierte kulturelle Strömungen.

1 Kommentar

  1. Nicht minder schön im Parteiprogramm ist die Überschrift zum Sprachkapitel:
    „Deutsche Sprache: Zentrum der Identität. Nicht internationalisieren. Nicht gendern.“
    (Bei den ganzen Fremdwörtern versteht man doch kein Wort!)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.